Verabschiedung unseres langjährigen Leiters Walter Roscher in den Ruhestand und Einführung des neuen Leiters der epb

 

Am 22.09.2017 haben wir in einem feierlichen Festakt unseren langjährigen Leiter der Evangelsichen Psychologischen Beratungsstelle, Herrn Walter Roscher in den Ruhestand verabschiedet. Die Vielzahl von Grußworten und guten Wünschen haben deutlich gemacht, auf welch vielfältige Weise Herr Roscher tätig war und wie wichtig das Angebot der epb für die Stadt Mainz und den Kreis Mainz-Bingen ist.

Das Team wünscht ihm alles Gute und Gottes Segen für seinen Ruhestand.

 

Im Rahmen des Festaktes wurde auch der neue Leiter der epb, Herr Olaf Jacobsen-Vollmer eingeführt und auch ihm wünschen wir alles Gute für die bevorstehenden Aufgaben.


Ein Artikel der Evang. Sonntagszeitung mit dem Thema "Das Recht auf gewaltfreie Erziehung".

http://evangelische-sonntags-zeitung.ekhn.de/startseite/einzelansicht/news/das-recht-auf-gewaltfreie-erziehung.html

Auch die epb bietet Beratung von Regenbogenfamilien an

http://www.regenbogenkompetenz.de/projekt/